Hart am Paddel, weich im Herzen

HART AM PADDEL, WEICH IM HERZEN – Der 24-Stunden Spreeteufel Spendenmarathon

Hallo Drachenbootsportfreunde,
liebe Interessierte,

2015 steht für uns wieder ganz im Zeichen der sportlichen Entwicklung. Wir können uns glücklich schätzen, dass wir diesen Sport ausüben und leben können. Leider geht es nicht allen gesundheitlich so gut. Darauf möchten wir aufmerksam machen und mit Euch/Ihnen gemeinsam für einen guten Zweck paddeln.

Im vergangenen Jahr musste das Kindertageshospiz „Sonnentag“ der Björn-Schulz-Stiftung in Frankfurt (Oder) aus finanziellen Gründen seine Schließung ankündigen. In kürzester Zeit haben sich Träger sozialer Einrichtungen, Unternehmen und private Unterstützer gefunden, um gemeinsam dieses wichtige Angebot für Familien, deren Kinder an schweren und lebensverkürzenden Krankheiten leiden, zu retten. Die Akteure beschlossen, die Einrichtung zu übernehmen und einen eigenen, gemeinnützigen Verein mit dem Namen „LöwenKinder Frankfurt (Oder) e. V.“ zu gründen. Das Kompetenznetzwerk, das sich gegenwärtig vollständig aus Spenden finanzieren muss, steht auch überregional für Familien beratend und unterstützend zur Verfügung und benötigt dringend Unterstützung.

Unseren sportlichen Ehrgeiz möchten wir, die Spreeteufel des Beeskower Drachensportvereins, deshalb mit Euch/Ihnen gemeinsam unter dem Motto: HART AM PADDEL, WEICH IM HERZEN im 24-Stunden-Spendenmarathon in den Dienst der betroffenen Kinder und ihren Familien stellen.

Am 1. Mai 2015 um 18.00 Uhr ist es soweit. Auf der Spreeinsel in 15848 Beeskow werden wir alle Teilnehmer begrüßen und im Abstand von ca. 30 Minuten parallel mit mehreren Booten eine Strecke von ca. 5 Kilometer pro Team absolvieren lassen. Wir freuen uns auf jeden, der für unsere Herzensangelegenheit paddeln will, egal ob Profi oder Amateur, ab jung oder junggeblieben, ob sportlich aktiv oder Couch-Potato. Hier geht es um Spaß, gemeinschaftliches Erleben und Mitgefühl!

Gespendet werden kann entweder pro gefahrenen Kilometer oder in Form einer von Euch/Ihnen festgelegten Summe. Ziel ist, so viele Kilometer wie möglich bis zum Folgetag um 18.00 Uhr zu fahren.

Dank der Bereitstellung des Areals Spreeinsel durch die Marina Beeskow, Herrn Andre Rädel, wird auch für das leibliche Wohl mit Speisen und Getränken gesorgt. Die Gewinne aus den Einnahmen kommen ebenfalls dem Löwenkinder e. V. zugute. Live-Musik und Kinderattraktionen ergänzen unser sportliches Familienfest. Selbstverständlich stehen die Akteure des Vereins LöwenKinder aus Frankfurt (Oder) für Fragen und Antworten zur Verfügung.

Kontakt:

Beeskower Drachensportverein e. V.
Bianca Karras
E-Mail: post@beeskower-drachensportverein.de

Wir freuen uns auf Euch!
Eure Beeskower Spreeteufel